zum Seitenanfang

Goldenes Prag

von Karsten Eckart
shareprint

jd500051
Last Minute


Die Stadt der hunderttausend Türme

Prag spielte schon immer eine wichtige historische und kulturelle Rolle in Europa und diese geschichtliche Vergangenheit hat die tschechische Hauptstadt klar geprägt. Das »Goldene Prag« wird auch die »Stadt der hunderttausend Türme« genannt.

Malerisch an der Vltava (Moldau) gelegen, bietet das Stadtbild eine beeindruckende Symbiose verschiedener architektonischer Stilepochen. Romanische Rotunden wechseln sich mit gotischen Türmen und Pavillons im Renaissancestil ab, Barockkirchen stehen neben Jugendstilbauwerken und kubistischen Statuen. Das historische Stadtzentrum wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.




Die goldene Stadt an der Moldau

Die namhafte Karlsuniversität, eine der ältesten Universitäten Mitteleuropas, wurde 1348 von Karl VI. gegründet. In der Nationalgalerie sowie in zahlreichen weiteren Galerien und Ausstellungssälen kann man das umfangreiche Angebot faszinierender Werke der bildenden Künste bewundern. Das Nationaltheater, in einem wunderschönen historischen Gebäude untergebracht, ist nur eine der vielen guten Bühnen der Stadt. Prag hat drei Opernhäuser. Die »Prager Philharmoniker« und das jährliche internationale Musikfestival »Prager Frühling« sind allen Freunden der klassischen Musik ein Begriff.

Auf einem Hügel links der Vltava erhebt sich das Viertel Hradcany (Hradschin) mit der berühmten Prager Burg. Sie bietet einen wunderschönen Ausblick auf Prag. Zum gesamten Komplex der Burg gehören der Veitsdom, in dem die meisten der böhmischen Königshäupter begraben liegen, der Alte Königspalast im gotischen Stil, die Basilika, das romanische St.-Georgskloster und der Lobkowicz-Palast, der aus der Renaissance stammt und heute die Geschichtsabteilung des Nationalmuseums beherbergt. Unweit davon liegt das Goldene Gässchen, in dem auch Franz Kafka zeitweilig lebte. Der barocke Wallfahrtsort Loreta (Loretoheiligtum), eine Kopie des italienischen Casa Santa, ist das Werk der Dientzenhöfer. Der Königliche Garten mit dem Lustschloss Belvedere ist eines der schönsten Beispiele der böhmischen Renaissance.

Der Blick über die Vltava, über die die mittelalterliche Karlsbrücke führt, zeigt das altehrwürdige Stadtzentrum von Prag. Auf dem Altstädter Ring steht das Rathaus aus dem Jahr 1338. An der Südseite des Rathauses befindet sich die Astronomische Uhr aus dem frühen 15. Jahrhundert. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die dreischiffige Tynkirche (Teynkirche) aus der Mitte des 14. Jahrhunderts, der gotische Stadtpalast Haus an der Steinglocke und das Kinsky-Palais (Rokoko). Die barocke St.-Nikolaus-Kirche befindet sich im Stadtteil Malá Strana. Im Viertel Josefov befand sich bis 1896 das jüdische Ghetto. Heute kann man hier den jüdischen Friedhof, die Synagoge, die zu den ältesten Europas zählt, das jüdische Rathaus (16. Jh.) sowie fünf weitere Synagogen besichtigen.

Auf dem Wenzelsplatz in der Neustadt, einem lang gestrecktem Boulevard, begann 1989 der passive Widerstand, der in der Samtenen Revolution endete. Hier steht auch das Nationalmuseum und das Denkmal des Nationalheiligen Wenzel. Das neue Rathaus, die Jesuitenkirche St. Ignatius und die Abtei und Kirche Na Slovanech sind ebenfalls sehenswert.

Ein beliebtes Ausflugsziel in der Nähe Prags ist z. B. die Stadt Kutná Hora mit dem einzigartigen gotischen Dom der Hl. Barbara (ebenfalls ein UNESCO-Weltkulturerbe), die Burgen Karlstejn und Krivoklát und das Schloss Konopiste.

Besuchen Sie unsere Nachbarn und entdecken Sie das faszinierende Prag!





Prag



0024
Für Sie geschrieben von
Inhaber

0351-444 89 14
TUI ReiseCenter
Reisebüro Eckart
Hüblerstr. 1
Ecke Schillerplatz
01309 Dresden

0047

Ihr TUI ReiseCenter

Hüblerstr. 1

Ecke Schillerplatz

01309 Dresden

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-18:30

Sa

10:00-13:00

Zum Schutz Ihrer und unserer Gesundheit bitten wir Sie, unser Büro nur mit einem Mund-Nase-Schutz zu betreten!

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0)351/44489-0

Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 446 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

Willkommen im TUI ReiseCenter Dresden.

✔ Experten-gecheckte Angebote
✔ Echte Insidertipps
✔ Besondere Service-Qualität

Bei uns erwarten Sie maßgeschneiderte Angebote – abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse. Und das zu gleichen Preisen wie im Internet! Profitieren Sie von unserer Erfahrung und lassen Sie sich umfassend beraten – wir freuen uns darauf, Ihren Traumurlaub zu planen.

banner1x4